6köpfe12blöcke

Ich mag es gerne aufgeräumt. Zumindest meistens. Und bevor es hier unordentlich wird, bekommt mein Jahresprojekt "Teilnahme am Quilt Along #6köpfe12blöcke" nun sein eigenes Plätzchen; ganz für sich alleine.

Falls es noch jemanden gibt, der bisher nichts von diesem Quilt Along gehört hat (was ich mir kaum vorstellen kann), hier noch eine kurze Erklärung:
6 kreative Köpfe haben sich zusammengetan und stellen jeden Monat im Wechsel die Anleitung für einen neuen Block zur Verfügung. Nach 12 Monaten halten also alle Teilnehmer 12 selbstgenähte Blöcke in den Händen, die zu wunderschönen Quilts zusammengefügt werden können. Ausführlichere und genaue Informationen zu diesem Quilt Along findet Ihr *hier* . Im Dezember 2017 sollten auf dieser Seite also 12 Blöcke zu sehen sein, die dann ein Quilt werden möchten.


Den Anfang im Januar macht der "Rolling Stone" nach einer Anleitung von Dorte, die Anleitung ist  *hier* zu finden.
Januar-Block "Rolling Stone"



Im Februar dürfen wir einen "Churn Dash" nähen, die Anleitung stammt von Nadra und ist *hier*zu finden.
Februar-Block "Churn Dash"

Im März fiel die Wahl auf den "Broken Dishes". Die Anleitung stammt von Verena und ist *hier* zu finden.
März-Block "Broken Dishes"

Den April-Block, einen "Dresden Plate", werde ich jetzt mal schwänzen ... ich finde diesen Block eigentlich sehr schön und habe ihn auch noch nie genäht, allerdings habe ich Schwierigkeiten ihn mir mit seinem "blumigen" Aussehen zwischen den anderen, eher geometrischen, Blöcken vorzustellen. Daher gibt es für den April heute mal kein Bild :-)

Weiter geht es mit dem Mai und einem "Dutchmans Puzzle". Die Anleitung stammt von Katharina und ist *hier* zu finden.
Mai-Block "Dutchmans Puzzle"

Im Juni gab es sogar zwei Anleitungen *freu* ... für einen Pineapple-Block und für einen ganz klassischen Log Cabin-Block. Ich habe beide genäht, allerdings wird der Log Cabin wahrscheinlich nicht im Quilt erscheinen; irgendwie fehlt mir da ein bisschen was weißes ... Die Anleitungen sind von Gesine und *hier* zu finden.
Juni-Block "Pineapple"

Zusatz-Juni-Block "Log Cabin"

Im Juli durften wir dann den "Snails Trail" nähen ... ich finde den Namen ja schon total niedlich :-) Die Anleitung kam von Dorthe und ist *hier* zu finden.
Juli-Block "Snails Trail"

Und nun zum August, *hier* gibt es von Nadra einen "Card Trick" :-).
August-Block "Card Trick"

Kommentare:

  1. Liebe Miri, ich finde deine Nähprojekte so schön! Insbesondere deine kleinen Taschen oder Utensilo sind eine tolle Inspiration für mich. Ich freue mich schon wieder auf unseren gemeinsamen Mädels-Nähtag… der Letzte war so schön und vor allem so produktiv. Aber schön sind sie immer… nur die Produktivität… aber wie das so unter Mädels ist :-) Bitte mach weiter mich den wunderschönen Sachen und bei Überschuss… ich stelle mich gerne zur Verfügung:-) Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. puhh... da waren die Finger schneller als der Kopf... bitte Fehler überlesen :-)

      Löschen